Seelsorge bei Menschen mit Behinderung
inklusiv und familienorientiert







  Vater unser mit Gebärden
 
 

Im Jahr 2020 ist beim Katholischen Bibelwerk ein Werkbuch mit Gebeten, Geschichten und Liedern in Leichter Sprache erschienen. Die Autorin und Autoren haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene vor Augen, die von Herzen gerne singen und ihnen ans Herz gewachsen sind. Sie haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene vor Augen, die auch mit den Händen sprechen, also mit Gebärden unterstützen, was sie sagen möchten. In diesem Buch finden sich Zugänge zum religiösen Leben in Form von Bildern, die aus dem Arbeiten mit Ton entstanden sind, in Form von Musik, als Lebensmelodien der Seele, in Form von Gebeten mit Gebärden und biblischen Geschichten in Leichter Sprache. Daraus entsteht eine Freude, die zu Herzen geht, geprägt von Menschen mit und ohne Behinderung, die das Leben und den Glauben teilen.

Exemplarisch hier wiedergeben, das im Buch veröffentlichte Vater unser.

 Das Vater unser mit Gebärden hier als PDF-Datei 

 
























     



 Infos zum Buch hier